Ausverkauft

UFSK surgiForce

Dieses Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich, gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.









    Für den Operateur 

    Armlehnen

    • Die individuell auf Sie einstellbaren Armauflagen können unter sterilen Bedingungen auch während der OP über Fußtaster und Einhandauslösung eingestellt werden

    Sitzsystem

    • Das einzigartige dynamische Sitzsystem unterstützt die korrekte Sitzhaltung und schont so Ihren Rücken
    • Die Einstellung der Sitzfläche bzw. der Sitztiefe kann individuell an den Operateur mit Hilfe eines Schiebeschlittens (unter dem Sitz) angepasst werden. Die Verschiebung des Sitzes ermöglicht eine ergonomische Abstimmung des OP-Bereiches und der erforderlichen Patientennähe auf den behandelnden Arzt.
    • Die Sitzhöhenverstellung erfolgt ebenso elektronisch via Fußtaster
    • Schiebeschlitten ermöglicht vor- und zurück stellen des Sitzes (12cm)

    Fahrwerk

    • Das Aluguß-Leichtbaufahrwerk mit fünf Doppellaufrollen und Zentralbremse bietet höchste Stabilität und zugleich uneingeschränkte Mobilität
    • Material und Verarbeitung erfüllen höchste hygienische Anforderungen
    • Akkubetrieben für den netzunabhängigen Einsatz
    • Fußbedienelement zur Sitzhöhen- und Armverstellung; akustischer Signalton bei Umschalten von Arm auf Sitz

    surgiForce – die innovative OP-Ausstattung für den Operateur in der Ophthalmo- und Mikrochirurgie

    Der täglich hohe Patientendurchlauf in der Augenchirurgie fordert dem Operatuer höchste Konzentration und körperlichen Einsatz ab. Ergnomisch korrekte Sitzhaltung und Komfort sind unabdingbar um berufsbedingte Haltungsschäden zu vermeiden. Ihre täglichen Belastungen sind unsere Herausforderung!

    Als Operateur leisten Sie und Ihr Team Schwerstarbeit. Reduzieren Sie Ihre Belastungen auf ein Minimum und steigen Sie um auf surgiForce. Schaffen Sie sich optimale Arbeitsbedingungen und vermeiden Sie unnötige Belastungen für das gesamte OP-Team, indem Sie sich einen auf Sie individuell angepassten Arbeitsplatz einrichten.

    Konstruktion und Funktionalität des Operateurstuhles sind für die Durchführung ambulanter, medizinischer Diagnose und Behandlungsmethoden ausgelegt. Die Fahrbarkeit & Verstellbarkeit des Stuhles und die leichte Zugänglichkeit des Behandlers zum Behandlungsfeld ermöglichen eine ergonomische Arbeitsweise, insbesondere optimiert für Ophthalmologie, Neuro- und Mikrochirurgie.

    Die optional zu verwendende Fußschalterplatte ist für die Aufnahme von hier üblicherweise verwendeten Fußbedienelementen ausgelegt und erlaubt einen praktischen und schnellen Wechsel der Behandlungsseite ohne aufwändige Neupositionierung der Bedienelemente.

    Die Ausstattung mit 360° drehbaren, leicht gängigen Doppellaufrollen ermöglichen ein leichtes Manövrieren und Schieben des Operateurstuhles und erleichtern den platzsparenden Einsatz in ambulanten OP-Räumen. Vielseitige Verstell- und Anpassungsmöglichkeiten im sterilen Zustand, z. B. Höhenverstellung der Armlehnen, Sitzhöhenverstellung und Verstellung der Armauflagen ermöglicht die perfekte Anpassung an den Operateur auch während der OP.

    Mit dem Operateurstuhl surgiForce erhalten Sie eine innovative Arbeitsplattform mit hoher Funktionalität auf höchstem Sicherheitsniveau.

        Liefer- und Versandkosten

        Unsere Klein- und Großgeräte werden durch unseren Versandpartner DHL verschickt oder individuell vereinbart durch uns geliefert und montiert. Handliche Pakete erhalten Sie von uns per DHL.   Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

        Kostenübersicht
        Vor Beauftragung eines Spediteurs oder Spezialkuriers holen wir i.d.R. einen Kostenvoranschlag ein. Eine Schätzung der anfallenden Kosten wird Ihnen, sofern erwünscht, unverbindlich vorab mitgeteilt.

         

        Gewicht Lieferort Preis
        Kleingeräte Deutschland 7,50€
        Großgeräte Deutschland 19,50€
        Lieferung- und Montage Deutschland auf Anfrage